Weiße Fliesen - Allrounder für Kombinationen

Weiß ist die neutralste aller Farben. Auf eine weiße Fläche lassen sich die unterschiedlichsten Kontraste und farbigen Bilder projizieren. Die Neutralität der Farbe Weiß macht sie auch zum Allrounder für Kombinationen aller Art. Jede Farbe und Farbnuance lässt sich mit der Farbe Weiß kombinieren, entweder als starker Kontrast oder als sanfter Übergang zu dunkleren Tönen. Bei der Raumgestaltung wird daher Weiß gern als Grundfarbe bei Raumtextilien und Hintergrundfarbe verwendet. Weiße Fliesen sind ein Bestandteil traditioneller Wandgestaltung. Bei schöner Keramik werden darauf oft dekorative Muster abgebildet. Die einfache weiße Fliese ist oft sehr preisgünstig, und wird gern zusammen mit andersfarbigen Fliesen eingesetzt. Schönes Feinsteinzeug in weiß finden Sie in unserem Shop in großer Auswahl und in den verschiedensten Formaten, üblichen Formaten wie 30 x 60 cm, 60 x 60 cm, aber auch als Mosaik oder als großformatige Ausführung.

Viele Einsatzbereiche für weiße Fliesen

Fliesen in weiß werden nicht nur aus dekorativen Zwecken, sondern auch aus praktischen Gesichtspunkten gern dort verarbeitet, wo hohe Ansprüche an ein hohes Maß von Sauberkeit und Hygiene erforderlich ist. In Laboren, vielen Klinikbereichen, Pflegeeinrichtungen, in öffentlichen Sanitärbereichen werden die weißen Wandfliesen und Bodenfliesen bevorzugt, denn auf einem glatten weißen Untergrund sind auch kleinste Verschmutzungen sofort sichtbar. In Bädern von Wohnhäusern werden zu dekorativen Zwecken eher weiße Wandfliesen und andersfarbige Bodenfliesen bevorzugt. Seit Fliesen mehr und mehr auch Wohnräume und Schlafräume, Geschäfts- und Empfangsräume erobern werden weiße, matte Fliesen immer häufiger als Bodenfliesen eingesetzt. Sehr dekorativ wirken beispielsweise Gestaltungen mit weißen Fliesen beim Einsatz von Schachbrettmustern. Hier sind Kontraste mit schwarzen, roten, braunen, grauen und Bodenfliesen in weiteren Farben möglich. Sehr elegant wirken weiße Bodenfliesen mit eingearbeiteten Bahnen von Mosaikfliesen oder Steinoptik. Farbkombinationen lassen sich auch hervorragend bei den weißen Wandfliesen umsetzen. Hier können aus weißen und farbigen oder gemusterten Fliesen regelrechte eigene Muster geschaffen werden. Für Schachbrettmuster eignen sich besonders gut Fliesen im Format 60 x 60 cm. Es können aber auch auf einem weißen Boden oder bei weißen Wandfliesen rahmenartig rechteckige Fliesen in anderen Farben, beispielsweise im Format 30 x 60 cm eingearbeitet werden. Möglich ist natürlich auch immer die umgekehrte Farbkombination, bei der in einen dunklen Boden einige weiße Bodenfliesen eingestreut werden, oder eine farbige Wand durch weiße Fliesenmuster aufgehellt und schön unterbrochen wird.

Weiß ist nicht nur weiß

Die Farbe Weiß kennt ebenso viele Nuancen wie auch andere Farben:

- Reinweiß
- Cremeweiß
- Grauweiß
- Schattiertes Weiß
- Weiß Naturale

Diese vielseitigen Möglichkeiten wissen die Fliesenhersteller bei ihren Produkten ausgezeichnet zum Ausdruck zu bringen. Es muss nicht immer die reinweiße, glänzende Fliese sein, wie sie für Sanitärbereiche und ähnliche Verwendungen vornehmlich eingesetzt wird. Edle anpolierte matte cremeweiße Wandfliesen geben einem Raum durch die helle Farbe optisch mehr Weite und Höhe und schaffen gleichzeitig eine wohnliche, warme Atmosphäre. Dabei lassen sich auch mit den verschiedenen Nuancen von Weiß wunderschöne sanfte Farbspiele verlegen. So können Reinweiß und Cremeweiß, oder Reinweiß und Grauweiß sehr angenehme, dezente Farbkombinationen sein. Die Böden in einem Wohn- oder Schlafzimmer, dem Wintergarten werden weniger strapaziert und weniger Verschmutzungen ausgesetzt als beispielsweise Böden einer Diele. Daher eignen sich weiße Fliesen in den verschiedensten Abstufungen und Kombinationen eher als Bodenfliesen eher für die reinen Wohnbereiche. Die Wände können dagegen in jedem beliebigen Raum auch mit weißem Feinsteinzeug gestaltet werden. Neben den verschiedenen Farbschattierungen gibt es auch weißes Feinsteinzeug mit sehr unterschiedlich gestalteten Oberflächen. Abgesehen von den verschiedenen Arten der Glasierung und den matten Wand- und Bodenfliesen, können in die Oberfläche schöne Schattierungen, Linien, Glanzeffekte, matte Einstreuungen von Gelb, Creme, Grau oder auch von kräftigen Farben eingebracht werden. Sehr beliebt sind auch dekorative Fliesengestaltungen mit schönen Mustern auf weißer Grundfläche, aus denen sich ganze Wandbilder zusammensetzen lassen. So können an einer Wand beispielsweise dekorative Ranken, Arabesken, abstrakte Abbildungen besondere Akzente in Bädern und anderen Räumen setzen.

Weißes Feinsteinzeug in Außenbereichen

Eine ganze Außenfläche mit reinweißen Bodenfliesen zu gestalten ist weniger empfehlenswert. Durch die starke Reflektur von Licht, kann das leicht zu unangenehmen Blendeffekten führen. Weiß mit Farbeinstreuungen, geriffelten Oberflächen, Grauweiß und farbliche Unterbrechungen von Außenbereichen durch Einfassungen oder die Einstreuung von matten weißen Fliesen können dagegen hervorragend wirken. In unserem Shop finden Sie in Weiß Fliesen für Innen- und Außenräume für Wand und Boden in einer sehr großen Vielfalt und immer zum günstigen Preis.