Fliesenprofile und Zubehör

Unerlässlich bei der Fliesenverlegung - die Fliesenprofile

Pflegeleichtigkeit und Isolationsfähigkeit, sondern auch durch ihre kaum zu übertreffende Langlebigkeit. Die Dauerhaftigkeit einer Fliesenwand oder eines Fliesenbodens ist jedoch nur so gut gesichert wie fachgerecht die Verlegung erfolgt ist. Dazu gehört auch, dass es nirgends Angriffsflächen für die Struktur des Feinsteinzeugs geben soll. Offen verlegte Abschlüsse an Kanten, Sockeln, Einzelstufen oder auf Treppen bieten Einwirkungen von außen Angriffsmöglichkeiten auf die Beständigkeit der Fliesen. An solchen Stellen könnte das Material vorzeitig Schaden nehmen, rissig und brüchig werden. Fliesenprofile schützen die Fliesen an Kanten und anderen Unterbrechungen davor. Daher gehören die passenden Fliesenprofile zu fast jeder Verlegung. Auf sie verzichtet werden kann nur, wo beispielsweise Wand und Boden gerade aufeinander treffen und die Dehnungsfugen mit Silikon gefüllt werden können. Diese Technik wird jedoch vornehmlich in Nassräumen angewendet. In unserem großen Online Shop mit dem umfangreichen Angebot finden Sie die passenden Fliesenprofile für verschiedene Techniken und passend zu Ihren Fliesen.

Die verschiedenen Arten von Fliesenprofilen


Es gibt zwei Grundarten für die Fliesenprofile. Das sind:

- Abschlussprofile (Wand/Boden, Treppen, Sockel, Ober-, Unterkanten …)
- Übergangsprofile (zwischen verschiedenen Boden- oder Wandbelägen, Überwindung kleiner Höhenunterschiede)

Diese Grundarten lassen sich noch in spezielle Ausführungen unterteilen, wie zum Beispiel:

- Winkelabschlussprofile
- Dekorprofile
- Hohlkehlprofile
- Dehnungsfugenprofile
- Stufenprofile

Darüber hinaus unterscheiden sich die Fliesenprofile noch durch das Material. In der Regel erhalten Sie Fliesenprofile aus Metall (Messing, Aluminium, Edelstahl) und aus verschiedenen Kunststoffen. Dabei können die Oberflächen der Profile sehr genau dem Fliesendekor und der Fliesenfarbe angepasst werden. Es gibt Profile mit glänzenden, matten, gebürsteten Oberflächen. Eine besondere Aufgabe erfüllen noch die Fliesenprofile an Treppenstufen. Hier sollen sie nicht nur dem Materialschutz, sondern auch dem Unfallschutz dienen. Diese Profile sind häufig mit speziellen Riffelungen versehen, die ein Ausgleiten über die Treppenkante hinaus verhindern und auch von der Stufe farbig abgesetzt sind, um das Ende der Stufe sichtbar zu machen.

Vielfältige Einsatzgebiete für Fliesenprofile


Fliesenprofile können nicht nur zum Kantenschutz und zur Überbrückung von Übergängen auf dem Boden eingesetzt werden, sondern auch dekorativen Zwecken dienen. So gibt es Hohlprofile, die es ermöglichen, darin eine indirekte Beleuchtung – zum Beispiel auf langen Fluren oder auf Treppen – zu integrieren. Es können Kanten- und Abschlussprofile angebracht werden, deren besonders schön gestaltete Oberflächen dem Raum noch ein zusätzliches Highlight verleihen. Fliesenprofile an der Kante zwischen Wand und Boden werden auch gern gleichzeitig als Kanal für die unsichtbare Verlegung von Kabeln verwendet. Ein dekoratives Übergangsprofil kann die Wirkung von verschiedenartigen Fliesen auf einer Fläche noch angenehm betonen. Besonders bei Übergängen von gemusterten Fliesen oder solchen mit besonderen Strukturen zu glatten, einfarbigen Fliesen bringt ein Übergangsprofil Ruhe ins Bild. Das gilt auch, wenn verschiedene Mosaike auf einer Fläche verlegt werden sollen. Mündet ein Fliesenboden in einen Teppichboden, ist auch bei ebenem Untergrund und gleicher Materialhöhe ein Unterschied durch die verschiedenartige Härte der Bodenbeläge gegeben. Hier sorgt das Übergangsprofil als Stolperschutz. Gleichzeitig verhindert in diesem Fall ein Fliesenprofil, dass sich mit der Zeit eine breitere Fuge ergibt, die ein Fangbecken für Krümel und Staub ist und sich schlecht reinigen lässt. Die Abschlussprofile für Wand/Boden sind außerdem auch der Verlegung ein guter Richtungsweiser für eine punktgenau gerade Verlegung der Fliesen.

Die Anbringung von Fliesenprofilen


Wie andere Boden- und Wandprofile auch, lassen sich die verschiedenen Fliesenprofile entweder verkleben oder verschrauben. Übergangsprofile am Boden, die einen Material- und leichten Höhenunterschied überwinden sollen, sollten unbedingt verschraubt werden. Dies sorgt für eine bessere Festigkeit. Um die Stabilität zu erhöhen können die Profile auch gleichzeitig verklebt und verschraubt werden. Dabei sollten die Schrauben immer einen haargenauen Abschluss zum Profil bilden, damit wirklich eine glatte Oberfläche erreicht wird. Mit einem guten Akkuschrauber oder der Bohrmaschine mit Schraubfunktion ist dies am besten zu erreichen. Abschlussprofile sollte immer bereits vor dem Beginn des Verfliesens gesetzt werden. Werden die Profile verklebt, können hierfür die gleichen Kleber wie für die Fliesen verwendet werden. Grundsätzlich verklebt werden können alle Fliesenprofile an der Wand, an Ziersockeln, die nicht stark belastet werden. Besondere Akkuratesse muss walten, wenn die Fliesenprofile an der Treppe oder ein Profil an einer einzelnen Stufe im Raum angebracht werden sollen. Für Treppen gibt es unterschiedliche Profile in verschiedenen Dekoren. Einen besonders hohen Sicherheitsstandard erfüllen die Profile mit einer Gummierung auf der Oberfläche. Das Treppenprofil muss perfekt passen, darf nirgends Luft haben. Das heißt, dass auch eine saubere Fliesenkante unterliegen muss. Verschrauben ist sicherer als Verkleben. Es gibt allerdings auch Spezialkleber, die mit enormer Festigkeit und Dauerhaftigkeit auf der Treppenkante haften. Solche Kleber müssen genau nach den Herstellerangaben verwendet werden, und es ist die vorgegebene Aushärtezeit des Herstellers unbedingt zu beachten. Auch eine Verklebung mit zusätzlich sichernder Verschraubung kann vorgenommen werden.

Die passenden Fliesenprofile für Ihre Fliesenverlegung auswählen

Wählen Sie erst die Fliesen aus, und suchen Sie dann nach den Fliesenprofilen, die am besten zum Dekor passen. Unsere große Auswahl von Fliesenprofilen ermöglicht Ihnen, für jeden Geschmack und Arbeitsanspruch das passende Fliesenprofil zu finden. Sollten bei der Wahl Ihrer Fliesenprofile unsicher sein, können Sie jederzeit eine persönliche Beratung zum Kauf der passenden Produkte in Anspruch nehmen. Sonst nutzen Sie einfach die detaillierte Navigation im Shop in dieser Rubrik für Fliesenprofile, wobei Sie bereits bestimmte Materialien, Maße, Eigenschaften, Formen oder Hersteller vorbestimmen können. Jedes Fliesenprofil ist bei der Produktvorstellung mit ausführlichen Produkteigenschaften versehen, wozu auch in der Regel die Angaben zur besten Art der Anbringung gehören. Auch unsere Profile für die Fliesenverlegung werden ausschließlich von qualitätsgeprüften Herstellern angeboten. Alle hier im Online Shop angebotenen Fliesenprofile lassen sich ausgezeichnet einfügen und verlegen, schneiden und maßgerecht angepasst. Die Anbringung der modernen Profile gelingt daher auch dem weniger geübten Heimwerker. Wenn Sie die richtige Passform und passende Qualität wählen und den Herstellerangaben folgen, machen die hier angebotenen Profile für Fliesen keinerlei Schwierigkeit bei der Verlegung. Selbstverständlich dürfen Sie sich auch bei diesen Produkten über ein ausgezeichnetes Verhältnis von Qualität und günstigem Preis in unserem Fliesenpark freuen. Sie finden in unserem Shop auch die erforderlichen Zubehörmaterialien für die Befestigung der Profile. Sollten Sie einmal ein gesuchtes Produkt nicht finden, fragen Sie einfach bei uns nach. Wir erweitern ständig unser Produktangebot auf allen Ebenen.

Zurzeit haben wir die Artikel noch nicht in unserem Online Shop ausgestellt. Telefonisch geben wir Ihnen gerne nähere Informationen zu den Produkten.
Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 0221 6778 122 0